≡ Menu

Einfach nur abhängen?

Foto einer Schwangeren mit Kopfhörer, die laut singt (Bildquelle: Fotolia.de)

Zwischen Mutter und Kind liegt die Zeit der Schwangerschaft – die beide verstreichen lassen können … getreu dem Motto: ‚Raus kommen Sie immer!

Aber ebenso lässt sich die Schwangerschaftszeit nutzen, um auszutüfteln, wie Mutter und Kind am optimalsten zueinander finden – sowohl während der Schwangerschaft als auch durch eine optimale Geburt.

Optimal ist nichts Definitives, sondern hängt von den jeweils augenblicklichen Umständen ab. Verwechseln Sie also nicht Ihre Wunschgeburt, die Sie sich vielleicht ausmalen und in Ihr Tagebuch schreiben, mit einer optimalen Geburt. Beides hat seinen Platz!

Andererseits: Nur weil das Optimale von jeweils momentanen Verhältnissen abhängt bedeutet das nicht, dass Sie keinen Einfluss hätten. Sie haben! Sogar großen … und diese Einflussnahme nennt man Geburtsvorbereitung 🙂

Wer sagt, dass man, um sich auf die Geburt vorzubereiten, das Haus verlassen müsse? Und wer sagt, dass es bei einer Geburtsvorbereitung nur um Atmung und/oder Gymnastik ginge? Geburtsvorbereitung ist das, was Sie draus machen – und es gibt vieles, was Sie machen könnten, und zwar ohne auch nur irgend einen Abstrich von Ihrer augenblicklichen Lebensqualität zu machen.

Es braucht nur ein wenig Wissen, Fantasie und die Bereitschaft, mehr aus Ihrem augenblicklichen Leben für sich zu machen. Oder wollen Sie lieber einfach nur abhängen …?

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next post:

Previous post:

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.