≡ Menu

Kühle Farben

Köperbemalung Schwangerer - bei Rosel Grasmann in Darmstadt

Zwei ganz starke Erlebnisse, die reichlich Erinnerungen einfangen und konservieren können, sind Bauchbemalung und Bauchmasken.

Bauchbemalung, das sinnliche Erlebnis

Die Bemalung des schwangeren Bauches kommt in Deutschland immer mehr in Mode – sicher nicht ohne Grund!

Zunächst mal, weil es eine sehr sinnliche Erfahrung ist. Der Geruch der Farben. Der Pinsel, der über den Bauch streicht. Die nasse Kühle, die Formen und Muster, die dabei entstehen, die Atmosphäre, die zwischen Schwangeren, Ungeborenem und Malerin entsteht – alles das ist ein Augenblick echter Sinnlichkeit und kann, je nachdem was Sie wollen schnell gehen oder ziemlich lange dauern. Aber egal wie lange es dauert, es ist jeden Moment wert – ein Erlebnis, das noch lange in Ihnen vibrieren kann.

Selbstverständlich werden Sie das Ergebnis per Fotos festhalten, wenn möglich auch gerne die verschiedenen Phasen, in denen das Gesamtkunstwerk entstanden ist.

Nur: welches Bild soll denn auf Ihrem Bauch entstehen? Das ist der andere Teil des Erlebnisses: die spirituelle Dimension!

Das spirituelle Erlebnis

Das Bild, das Sie auf Ihrem Bauch entstehen lassen, kann ganz einfach nur ein Zufallsbild sein. Ein bisschen dies und das, ein bisschen von der Farbe und diese Töne dazu. Fertig. Warum nicht?! Es ist Ihr Bauch und Sie können ganz frei darüber entscheiden, was es am Ende denn sein soll.

Aber gerade deshalb kann es auch viel mehr sein! Welche Farben wählen Sie für die Bauchbemalung aus? Welche Symbole oder Formen? Wollen Sie eher Planeten wie Sonne, Mond und Sterne? Oder lieber Blumen und Gräser? Oder einfach nur Farben? Schon bei dieser einfachen Auswahl setzen Sie selbst vielleicht ganz bewusst die ersten Akzente, was Sie nach der Geburt erwarten und wünschen und lassen sich dann davon überraschen, was am Ende tatsächlich entstanden ist, denn an dem Ergebnis Ihrer Vision waren ja auch Ihr zukünftiges Baby und der Künstler als Medium beteiligt.

Aber Sie könnten auch das Bild als Ganzes dem Künstler überlassen und nehmen die Haltung ein, dass sich in diesem Bild vielleicht die Zukunft mitteilt – die Zukunft als Trend, oder als Erlebnis oder als was auch immer.

Je nachdem, welche Art von Künstler Sie sich für die Bauchbemalung ausgesucht haben, können Sie selbst auch eine Art intuitive Brücke zwischen Künstlerin und Ungeborenem bauen. Künstler sind oft sehr intuititiv und offen für das, was man in der Biologie morphogenetische Felder nennt. Das sind eine Art Energiefelder auf die alle Wesen Zugriff haben und über die sie kommunizieren – egal ob geboren oder ungeboren. Auf diese Weise, einfach beim beiläufigen und entspannten Plaudern während der Aktion, kann auf Ihrem Bauch und vor Ihren Augen ein Bild entstehen, das der Künstler als eine Art Nachricht von Sam, als Nachricht von Ihrem Baby entstehen lässt. Das wäre dann eine sehr spirituelle Erfahrung!

Das hier abgebildete Foto stammt von Rosel Grassmann, einer Künstlerin aus Darmstadt, die mich mit ihrem Projekt WildernessBodypainting eins ums andere Mal ins Staunen versetzt. Besuchen Sie doch mal Rosels Website und staunen Sie auch … vielleicht wäre das auch mal was für Sie?

{ 3 comments… add one }
  • Das Foto sieht toll aus!!!

  • Ja, gell? Finde ich auch! 🙂

  • KLasse Foto, 10 Sterne von mir. Wooooow

Leave a Comment

Next post:

Previous post:

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.