≡ Menu

Verwandlungen

Im Wasser lässt sich hervorragend genießen und loslassen

Im Wasser lässt sich hervorragend genießen und loslassen

Wenn Sie als Baby in diese Welt kommen, haben Sie erst mal ein paar Jahre, um sich in ein kleines Kind zu verwandeln, das an Mamas oder Papas Hand und mit Apfel und Pausenbrot in der Tasche in den Kindergarten geht. Dort angekommen bleiben wieder ein paar Jahre Zeit, um zu einem Schulkind zu werden, das schon bald seinen Weg alleine dorthin findet. Von der ersten Klasse an haben Sie wieder ein paar Jahre Zeit, um sich auf die Pubertät vorzubereiten, und die Pubertät selbst gibt Ihnen wieder ein paar Jahre Zeit, um zu einem jungen Mann oder einer jungen Frau zu werden.

Im Nachhinein betrachtet, geht das alles ziemlich schnell, aber immerhin, es sind doch jeweils ein paar Jahre, die jede Verwandlung in Anspruch nimmt.

Aber dann kommt die Schwangerschaft – und Ihnen bleiben gerade mal ein paar Monate, ein dreiviertel Jahr, um sich in eine Mutter zu verwandeln. Gemessen an den anderen Schritten ist das eine verdammt kurze Zeit! Sicher, am Ende der Schwangerschaft wollen die meisten nur noch, dass es endlich los geht und das Kind zur Welt kommt, aber alles in allem ist es eine Expressverwandlung.

Jetzt kann man natürlich eine ganze Menge Ideen wie kleine (oder große) Gewichte an diese Zeit hängen: Sie tragen jetzt Verantwortung für zwei, oder Sie müssen jetzt auch auf Ihr Baby aufpassen, oder es geht es nicht mehr nur um Sie oder oder oder. Stimmt alles. Irgendwie. Aber soll ich Ihnen sagen, worauf es wirklich ankommt? Aus meiner Sicht? Es gibt nur eins, was wirklich wichtig ist – und nicht nur während der Schwangerschaft, sondern während des ganzen Lebens: Zu lernen, zu genießen!

Zu lernen zu genießen ist viel mehr, als zu lernen, mit etwas zu Recht zu kommen! Es ist eine Kunst! Eine Kunst, die Ihren Anfang immer in Ihrem Inneren nimmt. Sie beginnt, wenn Sie etwas ablehnen. Wenn Sie etwas nicht wollen. Als erstes öffnen Sie sich für das was ist und entspannen sich. Plötzlich können Sie fühlen, dass sich etwas in Ihnen befreit und Sie durchströmt. Dann können Sie fühlen, dass sich Ihr Widerstand auflöst und Sie etwas von innen her verlässt. Schließlich werden Sie bemerken, dass „es“ eigentlich schön ist und viel besser ist, als Sie anfangs dachten – und dann plötzlich sind Sie mittem im genießen. Sie werden das Gefühl haben, einen großen Schritt weiter gekommen zu sein. Und klingt das nicht alles irgendwie nach den Stationen einer Geburt? … 🙂

Nutzen Sie Ihre Schwangerschaft, Ihr Leben restlos zu genießen! Nicht nur, weil die Schwangerschaft so rasend schnell vorbei ist und Sie durch bewusstes Genießen einfach mehr davon haben, sondern auch, weil die Fähigkeit, zu genießen, Ihr Leben insgesamt bereichert … und damit auch das Leben Ihrer Familie. Sie werden sehen … 🙂

Genießen Sie die Zeit … 🙂

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next post:

Previous post:

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.