Falsche Dosierung von Nahrungsergänzungsmittel

Auch Nahrungsergänzung kann wie ein Medikament wirken.

Auch Nahrungsergänzung kann wie ein Medikament wirken.

Wie es scheint, werden Nahrungsergänzungsmittel während der Schwangerschaft (nur dort?) öfter mal falsch dosiert – das meldet jedenfalls die Website von Familienplanung.de:

Viele Schwangere nehmen Vitamine oder Mineralstoffe über- oder unterdosiert ein. Das hat eine Befragung ergeben. Fast alle greifen zu Nahrungsergänzungsmitteln, nur wenige richten sich dabei aber nach den ärztlichen Empfehlungen.

Den ganzen Artikel finden Sie hier: ->

Kommentar verfassen