≡ Menu

Stolz wie Bolle

Mit freundlicher Genehmigung: Judge Cochran

Mit freundlicher Genehmigung: Judge Cochran

Wie war das für Sie, als Sie von Ihrer Schwangerschaft erfahren haben? Überwältigend? Beängstigend? Beunruhigend? Befreiend? Oder erst mal gar kein Gefühl?

Keine zwei Frauen sind gleich – warum sollten da die Gefühle hinsichtlich der Schwangerschaft gleich sein? Manche Frauen wünschen sich so sehr, schwanger zu werden und warten lange. Entsprechend groß ist natürlich die Freude, wenn es denn endlich geklappt hat. 🙂 Andere können ausgerechnet jetzt nichts weniger gebrauchen, als eine Schwangerschaft. Entsprechend genervt sind sie, wenn sie plötzlich entscheiden müssen, es zu behalten oder die Schwangerschaft zu beenden. Wieder andere Frauen sind halt schwanger … Frauen werden schwanger, was gibt’s da zu sagen?

Wahrscheinlich brauchen die meisten Frauen ein kleines bisschen Zeit, um die Nachricht sacken zu lassen, ehe sie sich wirklich darauf einlassen können – aber dann! Da ist es fast schon wieder schaden, dass sie so schnell vorbei geht … obwohl: so die letzten vier Wochen können sich dann doch ganz schön hinziehen.

Und dann aber, so zwischen durch immer mal wieder, beißt sich die eine oder andere auf die Lippen, wenn sie an die Geburt denkt? Au weia, was man da schon alles gehört hat!

Aber schau’n sich sich das Foto an: Wirkt diese Schwanger auf Sie als würde sie trauern? Genießen Sie Ihre Schwangerschaft – so sehr sie eben können. Nicht immer klappt das. Es gibt Schwangere, die einen nicht unerheblichen Teil ihrer Schwangerschaft im Bett zubringen müssen. Aber wenn Sie nicht zu dieser Gruppe gehören, dann haben Sie ja gleich noch mal einen Extragrund, sich zu freuen und glücklich zu sein. Lassen Sie sich auf diese Zeit ein – und tun Sie was, für die Geburt, denn sie kann der krönende Abschluss sein 🙂

Genießen Sie die Zeit! … 🙂

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.