≡ Menu

Ein Tusch!

Gertrud Simmert-Genedy

Gertrud Simmert-Genedy

Hach, endlich darf ich auch mal Reklame in eigener, oder besser: in fast eigener Sache machen 🙂

Am 11.12.2009 veröffentlichte Gertrud hier einen wunderbaren Artikel über ihre Arbeit in Kairo, wo sie dabei ist, ein Geburtshaus zu eröffnen. Ein wirklich wunderbarer Artikel.

Für uns Blogschreiber ist es immer eine merkwürdige Sache. Wir schreiben täglich neue, kleine Artikel und ein bissel fressen wir uns selbst dabei auf, denn kaum ist ein Artikel erschienen, kommt auch schon der nächste und schiebt den vorangegangenen Artikel weiter nach unten. Hier auf dem Blog beispielsweise sind die letzten zehn Artikel zu sehen. Das ist die Arbeit von etwa einer Woche. Alles davor verschwindet aus dem Blickfeld des Schreibers. Kaum hat man also einen Artikel veröffentlicht – und an den meisten Artikeln klebt ja doch ein bissel Herzblut – verschwindet er schon wieder.

Für die Besucher des Blogs ist das aber anders. Manche lesen regelmäßig, andere unregelmäßig und wieder andere sind ganz neu und kommen über Suchmaschinen. Die Suchmaschine leitet den Leser zu dem Artikel, der zum Suchbegriff passt – nicht zum neuesten. Was ja auch richtig ist. Deshalb ist es auch keine Seltenheit, dass Kommentare zu Artikeln kommen, die schon ein halbes Jahr oder noch älter sind.

Und das ist vorgestern passiert. In diesem Fall kam ein Kommentar zu Gertruds Artikel. Eine Leserin aus Kairo hatte ihn entdeckt und via Kommentar angefragt, ob man Getrud als Doula in Kairo buchen kann – was dann auch gut geklappt hat – und, ehrlich jetzt: ist das nicht großartig? Die Möglichkeiten, die das Internet bietet sind doch einfach fantastisch. Auch für uns Blogschreiber ist das immer spannend zu sehen, woher Leser kommen und natürlich staunt es sich nicht schlecht, wenn man sieht, dass jemand aus Kairo auf diesem Blog landet!

Also, kurzum, es war einfach ein großartiger Augenblick, zu erleben, dass diese Arbeit wirklich einen Unterschied machen kann … 🙂

Genießen Sie die Zeit … 🙂

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.