≡ Menu

Schönheit kommt von innen!

schwerpunktlogoSchönheit kommt von innen – eine alte Weisheit, ist aber was dran, denn wenn Sie sich nicht wohl fühlen, ist es gleich noch mal schwieriger, gut auszusehen, oder doch wenigstens das Gefühl zu haben, gut auszusehen.

Kräutertee für Schwangere - gesehen bei Larimar-Shop

Kräutertee für Schwangere - gesehen bei Larimar-Shop

Von innen meint, vom Essen, vom Trinken und vom Wohlfühlen. Fangen wir also beim Essen an: einer der ganz großen Vorteile einer Schwangerschaft liegt darin, dass Sie nicht auf jede Kalorie achten müssen – Sie können sich immer mal wieder auch fallen lassen. Das Dumme ist nur, dass, wenn Sie die falschen Sachen essen, Sie sich hinterher eher unwohl fühlen. Es ist also nicht die Menge, auf die Sie zuerst achten sollten, sondern die Klasse.

Trinken – das ist neuerdings schwieriger geworden, dazu etwas zu sagen. Üblicherweise heißt es, viel Wasser und Tee (weil Kaffee durch die Röstung eher Sodbrennen verursacht als Tee) Allerdings hat die neuere Forschung gezeigt, dass viel nicht unbedingt gut ist. Die althergebrachte Idee, zu trinken, wenn man Durst hat, kommt wieder in Mode.

Wasser ist nicht gleich Wasser. Zum einen schmeckt es unterschiedlich, zum anderen wirkt es auch, je nach Inhaltsstoffen, anders – aber das haben Sie wahrscheinlich längst selbst herausgefunden. Oh, und apropos Wasser:

Bei Sodbrennen hilft, laut einem alten Hausrezept, ein Glas Wasser, Zimmertemperatur, in kleinen Schlucken beim Umhergehen trinken.

Bei Tees gibt es eine Reihe wunderbarer Schwangerschaftstees. Einen davon sehen Sie oben im Bild. Aber auch bei Alnatura oder in anderen Bio-Geschäften werden Sie da sicher fündig. Was Tee anbelangt, da würde ich persönlich schon auf Bio zurückgreifen, denn die Teepflanzer nehmen es nicht immer so genau, womit sie wielange vor der Ernte Insekten vergiften … Gehen Sie da ruhig auf Nummer Sicher.

Wie wäre es mal wieder mit Fahrrad fahren?

Wie wäre es mal wieder mit Fahrrad fahren?

Zum Wohlfühlen gehört natürlich ausreichend Bewegung – was manchmal leichter gesagt, als getan ist. Die meisten Schwangeren sind natürlich berufstätig. Aber auch da gibt es Möglichkeiten, vielleicht in den Pausen ein paar Schritte zu gehen – quatschen kann man auch beim Gehen … 🙂 Vielleicht ist es nicht allzuweit zur Arbeit. Wie wäre es da, wenn Sie das Fahrrad nutzten? Oder zum Einkaufen?

Wenn Sie ein bisschen Zeit übrig haben, gestern haben wir hier ein paar Tipps veröffentlicht, wie Sie durch Bewegung zur Ruhe und zur Entspannung kommen, wobei es da schon gleichgültig ist, ob Sie selbst Ihren Körper bewegen, oder ob Sie ihn bewegen lassen.

Wenn Sie darüber hinaus noch gerne aktiv sein wollen, schwimmen ist immer gut. Um die Hygiene im Wasser müssen Sie sich eher keine Gedanken machen – in beheizten Whirlpools oder auf den feuchten Bänken schon eher. Der Gebrauch von Tampons schützt Sie da keineswegs – eher im Gegenteil …!

Frische Luft ist immer ein Bringer, vor allem, wenn es (was sicher gar nicht so einfach ist) sich um einen Spaziergang vor dem Schlafengehen handelt. Die Leute von Ayurveda gehen da sicher deutlich früher schlafen, als ich …

Oh, und bevor ich es vergesse: Sex in der Schwangerschaft macht auch schön … 🙂

Genießen Sie die Zeit … 🙂

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.